Sommereifen von Bridgestone

Ein sehr sicherer Reifen!

Das Testende ist erreicht………..ein letztes Fazit!

Nun sind wir in der 5 Woche angekommen, und ich hatte jetzt ca. 2775 Km Gelegenheit den Reifen in allen möglichen Situationen zu testen.

Der Bridgestone DriveGuard funktioniert auf meinem Fiat Tipo hervorragend und hat bisher  alle Situationen gemeistert. Dabei waren trockene sowie nasse Straßen verschiedenster Güte. Der Brigestone DriveGuard gab mir nie den Anlass eines „Unsicheren Gefühls“ oder ähnliches.

Ich wurde nun auch mehrfach gezwungen das Bremsverhalten inkl. ABS  Auslösung zu testen. Auch hier gibt’s nichts zu meckern, der Reifen hat seine Sache für meine Verhältnisse und auf meinem Fahrzeug (Fiat Tipo Limousine Bj.2016) absolut super gemeistert.

Fazit:
In jeder Situation ein sehr sicherer und unauffälliger Reifen. Die Pannen Technologie würde ein Mehrgewicht und damit einen höheren Spritverbrauch vermuten lassen , dies ist nicht messbar über den gesamten Zeitraum von 2775 KM .

Mein Fahrzeug fährt sich durch die höhere Eigendämpfung des Bridgestone DriveGuard komfortabler , und das Abrollgeräusch ist extrem leise. In meinen vorherigen Testberichten sind die einzelnen Punkte meines Fazits ausführlich beschrieben.

Ich bin froh dass ich für diese Testreihe ausgewählt worden bin, denn sonst hätte ich evtl. nicht erfahren, wie gut der Reifen zu meinem Fahrzeug und zu mir passt.

Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung für den Bridgestone DriveGuard!

Liebe Grüße

Andrea Becker

Posted in Tester-Talk and tagged , , , , .