Für welche Anlässe eignet sich der Wurster?

Nach vierwöchiger Testphase des „Wursters“ muss man sich überlegen, für welche Anlässe der Wurster überhaupt geeignet ist. Es ist jetzt schon 4 Wochen her, da habe ich die Information erhalten, dass ich den „Wurster“ von Severin testen darf. Ich muss sagen, es hat sehr viel Spaß gemacht und es hat sich wirklich gelohnt. Nachdem ich …

Die Wurster Soßen sind da!

Nach einer längeren Wartezeit aufgrund von Lieferverzögerungen ist das Wurster-Soßen-Set nun endlich angekommen. Pünktlich zum Testessen habe ich Unterstützung von meinem Bruder bekommen. Nachdem das Wurster-Soßen-Set nach einem kurzen Lieferengpass nun endlich angekommen ist, musste ich die einzelnen Soßen erst einmal ohne Wurst oder Brot testen. Man(n) ist ja schließlich neugierig. Pünktlich zum Testen habe …

Wie sieht es mit der Reinigung nach dem Gebrauch aus?

Mal eben eine Wurst im Wurster zubereiten ist das eine, wenn man aber dann stundenlang Schrubben muss, um den Wurster zu reinigen, das ist wieder was anderes. Dann würde es sich nicht lohnen. Aber…. Natürlich hat man keine Lust sich „mal eben“ eine Bratwurst zu machen, wenn man nachher wesentlich länger braucht das Grillgerät wieder …

Immer die gleiche Wurst ist langweilig

Wenn man immer nur die gleiche Wurst im Wurster zubereitet, wird es sehr schnell langweilig. Deshalb habe ich mir sehr schnell verschiedene Wurstsorten besorgt, damit man den Wurster ausgiebig mit verschiedenen Arten von Bratwurst testen kann. Angefangen habe ich natürlich mit einer herkömmlichen Bratwurst. Man(n) will den Wurster ja nicht sofort von Anfang an an …

Geruchsentwicklung und Sauberkeit

Schnell mal eine Wurst im Wurster zubereiten ist das eine. Es macht aber keinen Sinn, wenn hinterher alles nach Bratwurst riecht und dreckig ist. Die Bedenken waren schnell beseitigt. Das erste was mir bei dem ersten Wursttest aufgefallen ist, ist die geringe Rauchentwicklung beim Wurster. Ich habe den ersten Test extra erst mal an der …

Die 1. Wurst

Nachdem ich den Wurster ausgepackt habe und ihn 2x ohne Grillgut angestellt habe, musste jetzt natürlich die erste Wurst dran glauben. Ich war so gespannt, was dabei raus kommt. Man bekommt ja nicht alle Tage eine Wurst aus dem „Toaster“. Der Wurster hat zwei vorgegeben Programme. Eins für eine dünnen Wurst (4:30 Min.) und eins …

Der Wurster vor dem ersten Grilleinsatz

Bevor man die erste Bratwurst in den Wurster steckt, sollte man sich vorher die Bedienungsanleitung ansehen. Sie ist sehr verständlich und einfach geschrieben. Neben den üblichen Sicherheitshinweisen werden alle Funktionen und Knöpfe des Wursters verständlich in Bild und Text beschrieben. Die einzelnen Programme und die Reinigung werden ausführlich erläutert. Die Bedienungsanleitung ist in Deutsch und …

Der 1. Eindruck: Sehr positiv!

Der erste Eindruck ist ja bekanntlich sehr wichtig. Bei dem Wurster von Severin war dieser Eindruck sehr positiv. Nachdem das Paket angekommen ist, war der erste Gedanke „Der ist ja viel kleiner, als wir gedacht haben“. Eine richtig positive Überraschung war die Verpackung. Der Wurster wird in einer sehr schönen Holzkiste mit eingebranntem Logo geliefert. …

Vorstellung: Ingo Lympius

Mein Name ist Ingo Lympius und ich komme aus Arnsberg im Sauerland. Ich bin von Beruf IT-Systemadministrator, bin 45 Jahre alt, verheiratet und habe 2 Kinder (5 und 8 Jahre alt). Meine besonderen Kochvorlieben hängen ganz viel von der Jahreszeit ab. Im Winter koche ich sehr gerne mal deftige Sachen und im Sommer würde ich, …